Teilen macht froh!

Gibt es Teilnahmevoraussetzungen?

Ja. Gute Laune, Teamgeist und ein Boot.


Wie viele Crews einer Firma dürfen teilnehmen?

So viele, wie Ihr wollt. Allerdings gibt es eine Gesamtobergrenze für die Veranstaltung von 280 Personen.


Nicht alle Crewmitglieder sind aus unserer Firma. Ist das erlaubt?

Ja, aber… Bitte beachtet, dass mindestens 50% der Crew aus einer Firma/Verein, etc. kommen müssen.
Eine Mitgliedschaft in irgendeinem Verband o. ä. ist nicht erforderlich.


Für welche Liga melden wir uns an?

  • Die Extra-Liga segelt mit Spi, hier sollte eine erfahrene Crew antreten.
  • Liga 1 sind ambitionierte Crews mit Regattaerfahrung.
  • Liga 2-Crews verfügen über sporadische Regattaerfahrung.
  • Liga 3 ist für Crews mit wenig oder ohne Regattaerfahrung geeignet.

Letztendlich entscheidet ihr, in welcher Liga ihr einsteigt. Bitte beachte die Informationen der Segelausschreibung…


Alles klar? Dann anmelden! Falls nicht, sende eine e-Mail an info@company-cup.com

Newsletter Deutscher Company CupNichts mehr verpassen

Categories:

Tags:

Comments are closed

Wir wünschen euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2022!

Wir freuen uns auf das Wiedersehen zum 7. Deutschen Company Cup in Flensburg.