Das war der Deutsche Company Cup 2018

Teilen macht froh!

Zum 3. Mal fand der Deutsche Company Cup vom 28.-30.09.2018 in Flensburg statt.

Unternehmen aus ganz Deutschland und der Schweiz sendeten rund 200 Teilnehmer auf 38 Booten an die Flensburger Förde, um gegeneinander zu Segeln und miteinander zu feiern. Das Wetter war an beiden Tagen perfekt, am 2. Regattatag wurden die teilnehmenden Crews durch Wind der Stärke 5 Bft etwas mehr gefordert. Die Teams meisterten die Herausforderung sehr gut, segelt fair, keine Havarien waren zu beklagen.
Das Rahmenprogramm bot vielfältige Ablenkung für die Segler nach den Rennen. Die Flensburger Stadtbläser präsentierten ein buntes Repertoire an musikalischen Darbietungen und versüßten den Crews einen durchaus anstrengenden Regattatag. Nach dem leckeren Abendessen in der Oase trafen sich die Teilnehmer im Festzelt, um den Tag Revue passieren zu lassen, interessante Kontakte zu knüpfen oder einfach nur gemütlich bei einem Glas Bier miteinander zu klönen. Am Sonntagabend trafen sich die Regattateilnehmer zum Captain´s Dinner, um den 3. DCC gemeinsam ausklingen zu lassen. Die Siegerehrung wurde von Flensburgs Bürgermeister Brüggemann vorgenommen. Folgende Platzierungen wurden erreicht:
  1. Extra-Liga, Platz 1: SFA Drucklufttechnik GmbH
  2. Extra-Liga, Platz 2: Danfoss Silicon Power GmbH & ASV Kiel
  3. Extra-Liga, Platz 3: SG Deutsche Bank e. V.
  1. Liga 1, Platz 1: Blume 2000 Blumen-Handels GmbH
  2. Liga 1, Platz 2: Becker Marine Systems GmbH
  3. Liga 1, Platz 3: Danfoss Silicon Power GmbH
  1. Liga 2, Platz 1: NWG Power GmbH
  2. Liga 2, Platz 2: aietes ag
  3. Liga 2, Platz 3: Tischlerei Edelholz Werner Holzhauer e. K.
Den Preis für die schnellste Charteryacht, gesponsert von 1. Klasse Yachten wurde von der Tischlerei Edelholz Werner Holzhauer e. K. gewonnen.
Wir gratulieren allen Siegern herzlich zu den tollen Leistungen und danken allen Teilnehmern für das tolle Wochenende, tollen Teamgeist und die herausragende Fairness. Ein großes Danke schön auch an die Sponsoren Lloyd Shoes GmbH, Suhlingen, Hotel Alte Post, Flensburg, Strandhotel Glücksburg, Flensburger Yacht Service, Sonwik Yachthafen, Flensburg, MotorbootCharter Flensburg, 1. Klasse Yachten, Heiligenhafen und hanseatische concipia, Hamburg.
Besonderer Dank gebührt auch der DLRG und der DGzRS, die ständig Vorort waren und für unsere Sicherheit sorgten. Es hat uns allen einen Riesenspaß gemacht und wir würden uns freuen, euch in 2019 wiederzusehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *